Startseite
Startseite 2017-10-17T08:57:56+00:00

Ökologischer Schwerpunkt

Es gibt vielfältige Möglichkeiten darauf hinzuwirken, wie für zukünftige Generationen die Lebensqualität im Einklang mit der Natur und Umwelt bewahrt bleibt. Was viele nicht wissen: Gebäude bilden mit einem Anteil von 40 Prozent am Endenergiebedarf in Deutschland den größten Verbrauchssektor – noch vor Verkehr und Industrie. Der globale Klimawandel stellt damit auch die Immobilienbranche vor große Herausforderungen. Wirksame Maßnahmen zum Klimaschutz beginnen bereits beim Planen und Bauen eines Eigenheims. Die EcoShare Solutions hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Gebäude intelligenter und nachhaltiger zu planen und zu realisieren.

Wie das geht?

Energie kann eingespart und der Co2 Ausstoß eines Wohngebäudes reduziert werden, indem:

  • der Energiebedarf konsequent minimiert wird, z. B. durch optimalen Wärmeschutz, verdichtete Bauweise
  • Energie effizienter genutzt wird, z. B. durch eine effiziente Anlagentechnik, Wärmenetze usw.
  • Erneuerbare Energien eingesetzt werden und Photovoltaik, Geothermie etc. sinnvoll zum Einsatz kommen.

Startschuss:
Grünes Wohnquartier am Schafhaus erhält Genehmigung

Der nordöstliche Ortsrand von Reichenbach an der Fils in der Nähe von Stuttgart wird um einen Lebens- und Wohnfacette reicher. Auf einer ehemaligen Wiese entsteht in direkter Nähe des Waldes das moderne Green Building Wohnquartier „Am Schafhaus“ mit einem malerischen Blick auf die Schwäbische Alb und romantischen Burgruinen in der Ferne.

Mit dem Inkrafttreten des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften wurden in Reichenbach an der Fils im September die Weichen für das zukünftige Green Building Wohnquartier der EcoShare Solutions aus Augsburg gestellt. Auf dem rund 12.000 qm² großen Areal in einer Hanglage, das am nordöstlichen Ortrand liegt, entstehen insgesamt 43 Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser. Sie werden auf der Basis einer zukunftsorientierten Konzeption der Nachhaltigkeit, der Co2-Neutralität und modernen Architektur entwickelt.

Die Gestaltung des Wohnquartiers bietet Lebensqualität und wird den modernen und individuellen Wünschen und Bedürfnissen der Bewohner gerecht: vom Wohnen für Familien über Wohnformen für reifere Jahrgänge bis zum kombinierten Wohnen und Arbeiten. Die naturnahe Gestaltung der grünen Freiflächen schließt die sichtbare, oberflächennahe Ableitung des Regenwassers ein. Ziel ist es ein harmonisches Quartier in seiner Architektur zu schaffen, dass bestmögliche Bedingungen für ein nachbarschaftliches Miteinander bietet bis hin zu einem Carsharingangebot für die Gemeinschaft.